Unsere Konten für junge Kunden

Das Konto für Ihren Start in die Zukunft

Das Konto VR-PrivatStart bietet Ihnen alles, was Sie für den Start in die Zukunft brauchen: Online-Banking, Geld abheben im In- und Ausland, bargeldlos mit der VR-BankCard bezahlen. So können Sie sich auf das konzentrieren, was im Leben wirklich Spaß macht.

Kinderkonto VR-PRIMAX

VR-PRIMAX

Das Konto für Kinder bis 7 Jahre

VR-PRIMAX ist das erste Konto für Ihr Kind. Mit VR-PRIMAX lernt Ihr Kind schon frühzeitig den Umgang mit Geld und erfährt, dass sich Sparen wirklich lohnt.

Mit jeder Einzahlung auf das erste Konto erhält Ihr Kind Sparpunkte zum Aufkleben auf einen Sparblock. Sobald der Block gefüllt ist, erhält es eine kleine Überraschung als Ansporn.

Jeden Monat gibt es spannende Geschichten mit den Comic-Helden Marc, Penny, Tina, Mike und Sam im VR-PRIMAX Magazin und auf www.vr-primax.de

VR-PRIMAX die Pluspunkte auf einen Blick

  • Spaß am Sparen mit Sparpunkten und Geschenken
  • Monatliches VR-PRIMAX-Magazin mit vielen spannenden Geschichten
  • Geschenke zu verschiedenen Anlässen
  • Spiele, Preisrätzel, Info von den Freunden Marc, Penny, Tina, Mike und Sam und unter www.vr-primax.de
  • Und noch vieles mehr

Das Kinderkonto wächst mit Ihrem Kind

Schon mit 8 Jahren kann das Konto VR-PRIMAX problemlos in das Konto VR-Go für Jugendliche umgewandelt werden. Gelder von den Eltern oder Großeltern, Taschengeld oder das Geld vom ersten Ferienjob können dann selbst mit einer eigenen girocard (Debitkarte) verwaltet werden.

Jungendkonto VR-Go

VR-Go

Das Konto für Jugendliche bis 17 Jahre

Mit zunehmendem Alter wachsen die Ansprüche an ein eigenes Konto. Das Konto VR-Go wächst mit und ist ein guter Begleiter zur Selbstständligkeit.

VR-Go ist das richtige Konto fürs Taschengeld, für Geldgeschenke von Oma und Opa, fürs Geld vom Zeitungsaustragen oder dem Ferienjob. Das Konto kann selbstständig verwaltet werden, ein Überziehen ist nicht möglich. Unsere Kunden werden außerdem regelmäßig zu spannenden Verwanstaltungen eingeladen.

VR-Go - die Pluspunkte auf einen Blick

  • Kontoführung
  • girocard (Debitkarte)
  • Kontoauszüge
  • Geldabheben an über 18.300 Gelautomaten der Volksbanken Raiffeisenbanken in ganz Deutschland
  • Laden von Prepaid-Karten am Geldautomaten

Online- und MobileBanking

Mit der Zustimmung der Erziehungsbereichtigten, die den Umfang bestimmen, können Jugendliche ab 12 Jahren das Konto VR-Go auch online verwalten, über einen eigenen VR-NetKey zu Hause am Computer oder bequem auch von unterwegs mit der VR-BankingApp über das Smartphone. Und mit 18 Jahren wartet schon das Konto VR-Future.

Als Mitglied viele weitere Vorteile sichern

Mitglieder unserer Genossenschaftsbank erhalten die goldene girocard (Debitkarte). Mit dieser Karte können Mitglieder von exklusiven Angeboten und vielen Vorteilsleistungen unserer regionalen und bundesweiten Partnern profitieren. z. B. Holiday Park + Tripsdrill + Ravensburfer Spieleland + Europapark + u. v. m. Eine Mitgliedschaft ist bereits ab 25 Euro möglich.

VR-Future

VR-FUTURE

Flexibel und frei sein: das Konto VR-Future für junge Leute bis 27 Jahre

VR-Future ist ein Onlinekonto speziell für junge Leute bis 27 Jahre, die noch zu Schule gehen, eine Ausbildung machen oder die Uni besuchen.

Dazu gib es ein optimales Servicepaket, einen persönlichen Ansprechpartner sowie regionale Nähe mit 18 Filalen und Selbstbedienungsfilialen in und um Heidelberg.  

VR-FUTURE - die Pluspunkte auf einen Blick

  • Mobil sein mit der VR-BankingApp
  • KundenServiceCenter unter 06221 9090 - Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 14:00
  • Kostenlos Bargeld abheben an über 18.300 Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken des BankCard ServiceNetzes in Deutschland
  • PIN-Selbstwahl für Ihre girocard (Debitkarte) und Ihre Kreditkarte
  • Zugriff auf alle eigenen Konten mit nur einer girocard (Debitkarte) und PIN
  • Auf Wunsch verschiedene Kreditkarten gegen Gebühr  
Konditionen

Werden Sie Mitglied und sichern Sie sich viele weitere Vorteile

Als Mitglied unserer Genossenschaftsbank erhalten Sie die goldene girocard (Debitkarte). Mit dieser Karte profitieren Sie von exklusiven Angeboten und vielen Vorteilsleistungen unserer regionalen und bundesweiten Partnern, z.B. FLIXBUS: 10 % Rabatt + SWR: Clubmitglied für eine Jahr kostenlos + UNTER FREUNDEN: 10 % Rabatt + u.v.m. Eine Mitgliedschaft ist bereits ab 25 Euro möglich.

Hinweise zum Dispositionskredit

Für die Volksbank Kurpfalz hat die Kundenberatung einen sehr hohen Stellenwert. Einzelne Aspekte der neuen gesetzlichen Regelungen im Zusammenhang mit dem Angebot von Dispositionskrediten wenden wir bereits heute in der Praxis an. Über die gesetzlichen Vorgaben hinaus wird die Volksbank Kurpfalz eine ergänzende Kundeninformation im Zusammenhang mit der Nutzung des Dispositionskredites im Interesse unserer Kunden aufnehmen.

Hinweis bei längerer Nutzung des Dispositionskredites

Kunden, die Ihren Dispositionskredit über einen Zeitraum von drei Monaten zu durchschnittlich mehr als 50 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages in Anspruch genommen haben, werden hierauf künftig hingewiesen. Denn der Dispositionskredit dient dazu, die finanzielle Flexibilität kurzfristig zu verbessern und sollte lediglich kurzfristig genutzt werden. Für unsere Kunden, die den Dispositionskredit über einen längeren Zeitraum nutzen, existieren gegebenenfalls Kreditprodukte, die für den konkreten Finanzierungsbedarf kostengünstiger sind. Der neue Hinweis soll unsere Kunden auf eine bereits längere Inanspruchnahme des Dispositionskredites aufmerksam machen und sie für die damit verbundenen Kosten sensibilisieren. Der neue Hinweis wird künftig zeitgleich mit dem aktuellen Rechnungsabschluss übermittelt, der - wie bisher schon  - unter anderem Angaben zu den angefallenen Sollzinsen enthält. Darüber hinaus enthält der Hinweis auch eine Angabe zum aktuellen Sollzinssatz der Volksbank Kurpfalz für Dispositionskredite.

Für einige Kunden dürfte dieser Hinweis ein guter Anlass sein, um das Beratungsangebot der Volksbank Kurpfalz in Anspruch zu nehmen.

Die neuen gesetzlichen Beratungspflichten

Bei Dispositionskrediten unterbreiten wir unseren Kunden ein Beratungsangebot, wenn sie ihren Dispositionskredit 

  • ununterbrochen über einen Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen haben.
  • durchschnittlich in Höhe eines Betrages in Anspruch genommen haben, der 75 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages übersteigt.

Wir unterbreiten unseren Kunden bei einer geduldeten Überziehung ein Beratungsangebot, wenn

  • die Kunden eine Überziehung ununterbrochen über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten in Anspruch genommen haben.
  • der durchschnittliche Überziehungsbetrag die Hälfte des durchschnittlichen monatlichen Geldeingangs innerhalb der letzten drei Monate auf dem Konto übersteigt.

In dem Beratungsgespräch werden - entsprechende Bonität vorausgesetzt - kostengünstigere Finanzierungsalternativen geprüft. Wir klären unsere betroffenen Kunden über die Folgen der weiteren Nutzung der Überziehungsmöglichkeiten auf und geben gegebenenfalls Hinweise zu weiteren, geeigneten Beratungseinrichtungen.

Häufige Fragen zum Girokonto für junge Kunden

Kann ein Kind eine beliebige Summe von seinem Konto abheben?

Die Eltern bestimmen bis zur Volljährigkeit des Kindes das Limit, über das das Kind aus dem Guthaben auf dem Konto verfügen kann. Ein Dispositionskredit, bei dem das Konto ins Minus rutscht, ist erst bei Volljährigen möglich.

Kann mit dem Konto auch Geld überwiesen werden?

Die Eltern entscheiden, wann das Konto mit den Funktionen eines Girokontos ausgestattet wird. Ab diesem Zeitpunkt kann der Jugendliche auch Geld überweisen.

Wie können sich die Eltern über Kontobewegungen des Kindes informieren?

Auf Wunsch erhalten die Eltern einen zusätzlichen Kontoauszug.

Welche Unterlagen benötige ich für die Kontoeröffnung?

Zur Eröffnung Ihres Kontos benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass und außerdem Ihre Steuer-Identifikationsnummer.

1 Ab einem einem durchschnittlichen valutarischen Guthaben von mindestens 2.500 Euro pro Abrechnungszeitraum (meist Quartal) nehmen wir eine Preisreduzierung von 2,00 Euro pro Monat vor.

2 Im SEPA-Raum gemäß Zahlungsdiensterichtlinie

3 Jede weitere Ein-/Auszahlung an der Kasse 0,40 Euro und am Automaten 0,25 Euro

Pro Kunde eine Karte inklusive, Jede weitere Zusatzkarte 9,90 Euro

5 Kontoauszugsdrucker

* Der Zinssatz orientiert sich an der Veränderung des durchschnittlichen 3-
Monats-Euribor. Die Veränderungen werden quartalsweise überprüft und der
Sollzinssatz wird analog zum Quartalsbeginn angepasst.

 

 

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Kurpfalz ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.

Bildnachweis

Skaterjunge: fotolia.de/Sergey Nivens

Junge mit Eis: fotolia.de/drubig-photo

Baby: fotolia.de/anoushkatoronto