Erstanmeldung im Online-Banking mit mobileTAN

Bitte geben Sie Ihren VR-NetKey, Ihre PIN-Nummer und den Zugriffscode ein und klicken Sie auf den Button „Anmelden“.

Es erscheint nun ein Informationsfeld.

Nun geben Sie bitte den Freischaltcode ein, kreuzen die Sonderbedingungen an, öffnen diese und klicken Sie anschließend auf den Button „Eingaben prüfen“.

Nachdem Sie auf „Eingaben prüfen“ geklickt haben, werden Ihre Handynummer, die Telefonbezeichnung, ggf. das Abrechnungskonto für die Gebühren und der eingegebene Freischaltcode angezeigt.

Gleichzeitig wird eine SMS mit einer TAN an Ihr Handy gesendet, um mobileTAN zu aktivieren.

 

Überprüfen Sie zunächst den Inhalt Ihrer SMS und geben Sie anschließend diese TAN in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf „OK“.

 

 

Nachfolgend kommt die Bestätigung der Freischaltung.

Klicken Sie nun auf den Button „Weiter“.

Erst jetzt werden Sie aufgefordert, Ihre vorgegebene PIN in eine persönliche PIN zu ändern.

Geben Sie zunächst bei „Aktuelle PIN“ die PIN-Nummer ein, die Sie per Post erhalten haben. Anschließend vergeben Sie eine neue PIN und bestätigen diese im Feld „Wiederholung neue PIN“. Nach erfolgter Eingabe bitte auf den Button „Eingaben prüfen“ klicken.

 

 

Für die erfolgreiche Änderung der PIN wird Ihnen nochmal eine TAN auf Ihr Handy geschickt. Bitte geben Sie diese TAN wieder in das entsprechende Feld ein und klicken dann auf „OK“.

Nach einer erneuten Anmeldung steht Ihnen nun Ihr Online-Banking zur Verfügung.

Wichtig:

Bitte überprüfen Sie zu Ihrer Sicherheit bei jeder Transaktion die Daten in der SMS, die Sie erhalten haben mit den von Ihnen eingegeben Daten. In der SMS werden Ihnen der Betrag und die IBAN des Empfängers angezeigt. Sollte hier etwas nicht übereinstimmen, geben Sie die TAN-Nummer NICHT ein und brechen Sie den Vorgang ab.