SEPA-Firmen-Lastschrift-Mandat mitteilen

Sie werden von einer anderen Firma mit einer SEPA-Firmen-Lastschrift belastet? Dann informieren Sie uns hier einfach und bequem über ihr Mandat.

SEPA-Gläubiger-Identifikationsnummer mitteilen

Zahlende müssen vor der ersten Zahlung ein SEPA-Firmen-Lastschrift-Mandat erteilen und ihre Bank darüber informieren. Solange der Bank das Mandat vorliegt und es nicht widerrufen wird, gelten alle folgenden Zahlungen als autorisiert und können nicht widerrufen werden.

  

Die Anlage ihres Firmen-Lastschrift-Mandats kostet Sie einmalig 5,00 Euro.

Hinweis:

Ihre Volksbank Kurpfalz benötigt zur Genehmigung einer Firmen-Lastschrift das Firmen-Lastschrift-Mandat in Kopie.  

Um Ihren Auftrag so schnell wie möglich durchführen zu können, bitten wir Sie das Firmen-Lastschrift-Mandat einzuscannen und dieses an uns zu übermitteln. Erst nach Erhalt des Nachweises kann ihr Auftrag abschließend bearbeitet werden.

Ihre Daten / Zahlungspflichtiger:

Zahlungsempfänger

Kontaktdaten

Mit diesem Formular nehmen wir keine Aufträge zu geschäftlichen Transaktionen wie beispielsweise Zahlungsverkehr oder Börsenaufträge entgegen.
Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt übertragen.