Ausflug in den Heidelberger Zoo

Ein Ausflug in den Heidelberger Zoo ist immer ein Erlebnis. Von asiatischen Elefanten, über Erdmännchen und Flachlandgorillas bis zu Zwergziegen, über 2000 Tiere in über 150 Arten gibt es im Tiergarten zu entdecken. Im Rahmen unserer Ferienspiele stand auch wieder ein Zoobesuch auf dem Programm. Mit dabei waren über vierzig Kinder, die viel Spaß beim 90-minütigen Rundgang mit den Zoorangern hatten. In zwei Gruppen - die von den Bankmitarbeitern Melanie Gutfleisch, Nadine Baumert, Nina Traschütz, Robin Grimmer und André Ebner betreut wurden - ging es spannungsvoll durch die Tiergehege. Dort konnte sogar ein Seelöwenbaby beobachtet werden, das bei den Besuchern für ganz große Augen sorgte.

Wissenswertes zu Tieren

Es wurde aber nicht nur geschaut sondern die Zoo-Ranger hatten auch allerhand wissenswerte Hintergrundinformationen zu den Tieren parat. Nach dem lehrreichen Gang durch die Tierwelt konnten sich alle Kinder auf dem Spielplatz austoben.

Erlebnisangebote für Kinder

Die Ferienspiele, bei denen erlebnisreiche Ausflüge geboten werden, sind für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren. Zudem finden für Kinder verschiedene Kurse statt, wie beispielsweise Selbstverteidigung, basteln mit Keramik zum Muttertag und Verkehrssicherheitstrainings.