Mitglieder geehrt

Die Mitglieder der Volksbank Kurpfalz sind nicht nur Kunden, sondern auch Miteigentümer der Bank. So wird die Volksbank Kurpfalz von ihren rund 45.500 Mitgliedern getragen und ist mit diesen durch den genossenschaftlichen Förderauftrag in besonderer Weise verbunden. Als Dank für ihre Treue wurden dieser Tage die Jubilare für 40, 50, 60 und 70 Jahre Mitgliedschaft bei zwei feierlichen Ehrenabenden im Palais Prinz Carl in Heidelberg geehrt.
"In mehreren Jahrzehnten haben Sie eine besondere Verbindung zu unserem Haus aufgebaut", betonte Vorstandssprecher Bernhard Carl in seiner Laudatio.
Aufsichtsratsvorsitzender Bernhard Müller dankte ebenfalls den Mitgliederjubilaren für ihre langjährige Treue zur Volksbank Kurpfalz.

Sieben Jahrzehnte dabei

Ein nicht alltägliches Jubiläum feierte Elisabeth Löffler mit 70 Jahren Mitgliedschaft. Von 1953 bis 1977 war sie selbst Vorstandsmitglied und blickt auf eine ereignisreiche Berufszeit im Genossenschaftswesen zurück.
Weitere Dankesworte richteten die Vorstände Thomas Götz und Michael Hoffmann an die zahlreich erschienenen Mitglieder. Für die musikalische Unterhaltung bei den Ehrenabenden sorgte das Querflötentrio der Musik- und Singschule Heidelberg. So verbrachten die Ehrengäste bei einem festlichen Menü einen unterhaltsamen Abend.