Volksbank Kurpfalz Kunst-Galerie in Weinheim

Die Kunst-Galerie der Volksbank Kurpfalz ist einzigartig in unserer Region. Deshalb sind wir bei manchen unserer Kunden auch als "Die Kunst-Bank" bekannt. Kunden und Interessenten erleben regelmäßig exklusive Ausstellungen von regional sowie international bekannten Künstlern. Ziel ist die kulturelle Förderung unserer Region. Dafür arbeiten wir mit dem Kunstförderverein Weinheim e.V., der Collection Baumgartner und weiteren Kunst-Agenturen eng zusammen.

Sie sind kunstinteressiert oder möchten sich unsere Ausstellungen gerne ansehen? Einfach über unsere Homepage registrieren und für zukünftige Kunst-Events anmelden. Wir informieren Sie gerne für künftige Kunst-Events.


Aktuelle Ausstellung

"vertraut und unergründlich" von Anne Sophie Koch und Sieglinde Gros

Ausstellungseröffnung

Sie können die Ausstellung vom 13. November 2020 bis 15. Januar 2021 während der üblichen Öffnungszeiten in unserer Hauptstelle, Bismarckstr. 1, 69469 Weinheim besuchen.

Über die Künstler

Anne Sophie Koch

  • geboren in Bremen; Abitur an der Waldorfschule
  • Akaedemie für Werkkunst und Design Berlin (HdK)
  • seit 2007 eigenes Atelier, Hubbergweg in Weinheim
  • freies Malen BKK Mannheim
  • 2019 Austellungen im eigenen Atelier und im Fürstenlager Bensheim-Auerbach

Sieglinde Gros

  • geboren in Darmstadt
  • Ausbildung zur Holzbildhauerin, staatliche Fachschule Michelstadt
  • Meisterschule München, Abschluss mit Auszeichnung
  • lebt und arbeitet in Michelstadt
  • Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland, Bildhauersymposien, u.a.: art-Karlsruhe, Galerie Caspers Berlin, ART-isotope-Galerie Schöber Dortmund, Rauch Museum Freundenberg/Main
  • Arbeiten im öffentlichen Raum und priv. Sammlungen

Ausstellung im Kunstraum der Villa Hagander

Harald Weimann - FINE ART FOTOGRAFIE

Ausstellungseröffnung

Sie können die Ausstellung bis Ende 2020 während der üblichen Öffnungszeiten in unserer Villa Hagander, Bahnhofstraße 20, 69469 Weinheim besuchen.

Über den Künstler

Harald Weimann

Biografie

1964 in Kempten (Allgäu) geboren, begann Harald Weimann 1981 als Autodidakt mit der Fotografie. Nach einer Pause von 25 Jahren gewann 2017 die Fotografie wieder an Bedeutung. In der Nähe von Mannheim lebend, startete er erneut als Autodidakt, um sich alles in der jetzt verfügbaren digitalen Fotografie beizubringen.

Seither hat er mit seinen Bilder unter anderen folgende Preise gewonnen: Gold Medal PX3 Paris, First Place IPA Los Angeles, Second Place L.A. Photo Curator Los Angeles, Honorable Mention ND Awards London, Gold Medal Tokyo International Foto Awards, Honorable Mention Monochrome Photography Awards London, Nominee 5. Fine Art Photography Awards London, Sieger – Landscapes Category – 13th Pollux Awards - Barcelona, Shortlisted London Photoshow, ...

In dieser Zeit wurden seine Arbeiten in London, Rom,  Baytown (Texas), Paris, Barcelona und Budapest ausgestellt.


Ältere Ausstellungen

In der Kunst-Galerie der Volksbank Weinheim wurden bereits viele regional sowie international bekannte Künstler ausgestellt.