Immobilienbewertung

Die Immobilienpreise sind 2021 auf Rekordhoch

Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Immobilie zu verkaufen

Aktuelle Zahlen des Empirica Instituts zeigen, dass die Preisentwicklung bei Immobilien unlängst nicht nur an Fahrt aufnimmt, - sondern salopp gesagt - “durch die Decke geht“. Ein geringes Immobilienangebot trifft auf eine hohe Nachfrage für Wohnimmobilien. Dieses Zusammenspiel ist der wesentliche Impulsgeber für den Immobilienpreisanstieg am Wohnungsmarkt.

Entwicklung der Immobilienpreise in unserer Region

In der Kurpfalz, nördlich von Weinheim bis südlich von Heidelberg, ist der Anstieg der Immobilienpreise ebenso sichtbar wie entlang der Bergstraße von Hirschberg über Schriesheim bis hin nach Dossenheim. Aber auch in den angrenzenden Orten im Odenwald wie Birkenau, Mörlenbach oder Wilhelmsfeld lässt sich der Preistrend bei Wohnimmobilien statistisch nachvollziehen.

 

Es macht Sinn den Immobilienverkauf zu prüfen
– egal ob Haus oder Wohnung

Insbesondere im Rhein-Neckar-Kreis und auch in der Metropole Heidelberg ist der Nettozuzug gemäß den Angaben der statistischen Ämter ein wesentlicher Treiber der Immobilienpreise. Der neu geschaffene Wohnraum bleibt gering und die regionale Entwicklung ist nicht zuletzt durch die wirtschaftliche Dynamik in der Region geprägt. Die über die letzten Jahre gestiegenen Haushaltseinkommen, die durch den  Arbeitskreis "Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder" belegt werden sowie die Beschäftigungsquote in der Kurpfalz gemäß den Angaben der Bundesagentur für Arbeit sorgen dafür, dass sich die Immobilienpreise in manchen Städten und Gemeinden deutlich erhöhen.

Hierdurch sinken die Mietrenditen von vermieteten Immobilien. Es kann daher interessant sein, die aktuellen Rahmenbedingungen zu nutzen, um Ihre fremdgenutzte Immobilie zu verkaufen.

 

 

Da die Häuserpreise auch stärker gegenüber den Baupreisen steigen, kann es ebenso interessant sein, ein bestehendes Haus oder eine bestehende Wohnung in Eigennutzung zu verkaufen. Insbesondere dann, wenn in den nächsten Jahren Folgeinvestitionen anstehen. Stattdessen in Miete zu ziehen oder ein Neubauvorhaben zu realisieren, ist unter Umständen eine sinnvolle Alternative.

Sowohl beim Immobilienverkauf als auch bei der Immobiliensuche und der damit verbundenen Finanzierung unterstützen wir Sie mit unserem breiten Netzwerk an "Kurpfälzer Immobiliendienstleistungen".

 

Wissen Sie, was Ihr Haus oder Ihre Wohnung 2021 wert ist?

Eine persönliche Meinung zum Wert der eigenen Immobilie haben mit Sicherheit die meisten Eigentümer. Zwischen dieser persönlichen Einschätzung und dem optimalen Angebotspreis der jeweiligen Immobilie liegen in der Praxis große Unterschiede. Entscheiden Sie selbst, ob Sie unsere Immobilienberater und deren Expertise als Makler in Anspruch nehmen möchten. Wir helfen Ihnen dabei, einen realistischen und zugleich möglichst hohen Verkaufspreis für Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu erzielen.


Schritt 1: Unverbindliche Wertindikation einholen

Wir bieten Ihnen als erste Orientierung für den Wert Ihrer Immobilie die Erstellung einer unverbindlichen Wertindikation an. Unser Tool zur Immobilienbewertung liefert Ihnen in nur 5 Minuten eine erste Idee und damit eine Indikation, welcher Preis aktuell am Markt bei einem Immobilienverkauf erzielt werden kann. Nutzen Sie die unverbindliche Wertindikation, um Ihre Immobilie zu bewerten.
 

✔ einfach
✔ kostenlos
✔ unverbindlich

 

Der technische Dienstleister des Immobilienbewertungstools hat seinen Sitz in einer vom Hochwasser betroffenen Region. Hierdurch kann es zu Fehlermeldungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wertindikation starten

Schritt 2: Professionelle Wertermittlung beauftragen

Im Anschluss an die Wertindikation empfiehlt es sich, Kontakt zu unserem erfahrenen Team von Immobilienberatern aufzunehmen. Wenn Sie den Verkauf Ihrer Immobilie planen, ermitteln wir den Wert sowie den optimalen Angebotspreis für Ihre Immobilie im Zuge einer professionellen Wertermittlung. Über die Leistungen klassischer Immobilienmakler hinaus fertigen wir Ihnen eine individuell auf Ihre Immobilie zugeschnittene Analyse an. Im Rahmen der Wertermittlung werden der Wert und der Angebotspreis Ihrer Immobilie mit unserer Fachkenntnis und der aktuellen Einschätzung des regionalen Immobilienmarktes noch genauer ermittelt. Im Aktionszeitraum von April bis Juli 2021 ist diese Wertermittlung für Sie kostenfrei.

individuell
✔ regionale Einordnung
✔ im Aktionszeitraum kostenfrei

Termin vereinbaren

Weitere Leistungen für Immobilienbesitzer