Girokonto-Vergleich

Finden Sie ein Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit dem Girokonto bieten wir Ihnen einen idealen Wegbegleiter für Ihre Kontoführung. Die folgende Übersicht dient Ihnen zum Vergleich der in den einzelnen Kontoarten enthaltenen Leistungen. Eine detaillierte Übersicht über die Leistungen und Preise können Sie unserem Preis- & Leistungsverzeichnis entnehmen. Wählen Sie aus den folgenden Kontovarianten einfach das Modell für Ihre Kontoführung aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

  VR-Online VR-Individuell VR-Komfort
Kontoführung p. M.1      
Grundpreis 4,90 EUR 5,90 EUR 12,90 EUR
mit Rückvergütung "LieblingsbankBONUS "1 Stern" 3,90 EUR 4,90 EUR 11,90 EUR
mit Rückvergütung "LieblingsbankBONUS "2 Sterne" 2,90 EUR 3,90 EUR 10,90 EUR
mit Rückvergütung "LieblingsbankBONUS "3 Sterne" 0,90 EUR 1,90 EUR 8,90 EUR
Buchungen2
Freiposten p. M.

50 Posten

online, beleglos oder am eigenen Geldautomaten

5 Posten

am eigenen Geldautomaten

 
Online3 0,25 EUR 0,25 EUR 0,00 EUR
Beleglos4 0,25 EUR 0,25 EUR 0,00 EUR
Beleghaft/bedient durch Bankmitarbeiter*innen oder KurpfalzDialogCenter5 3,00 EUR 1,50 EUR 0,00 EUR
SB-Terminal 1,00 EUR 0,50 EUR 0,00 EUR
Eigener Geldautomat und SB-Münzeinzahler 0,25 EUR 0,25 EUR 0,00 EUR
Kontoauszüge
Auszugsdrucker nicht möglich 0,10 EUR 0,00 EUR
Elektronisches Postfach 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR
Ausgabe einer Debitkarte/Kreditkarte p.a.
girocard (Debitkarte) 12,00 EUR 12,00 EUR 2 inklusive
BasicCard (Debitkarte) 30,00 EUR 30,00 EUR 30,00 EUR
ClassicCard (Kreditkarte) 30,00 EUR 30,00 EUR 30,00 EUR
GoldCard (Kreditkarte) 85,00 EUR 85,00 EUR 1 inklusive
Verwahrentgelt und Freibeträge
Verwahrentgelt für Guthaben auf Zahlungsverkehrskonten, Tagesgeldkonten und Kündigungsgeldkonten6 0,50 % p. a.
Freibetrag für Zahlungsverkehrskonten 20.000,00 EUR
Freibetrag für VR-Tagesgeld+ (pro Kundennummer ein Konto)7 100.000,00 EUR
Freibetrag für weitere Tagesgeldkonten7 0,00 EUR
Freibetrag für Kündigungsgeldkonten 0,00 EUR

Mit dem LieblingsbankBONUS Kontoführungspreis reduzieren

Unser Anspruch ist es, Ihnen beste Beratung und beste Leistungen zu bieten. Darüber hinaus belohnen wir demnächst auch Ihre Zusammenarbeit zu uns. Mit dem LieblingsbankBONUS optimieren Sie Ihren Finanzstatus und reduzieren automatisch auch Ihren Kontoführungspreis.

 


Sie sind unter 30 Jahre?

meinGiro - Volksbank Kurpfalz eG

#freibis30

Bestes Banking und keine Kosten bis zum 30. Geburtstag - Das ist meinGiro. Sie profitieren von vielen Vorteilen für junge Kunden. Auf Wunsch gibt es zum Beispiel eine kostenlose Kreditkarte.

Für alle #freibis30. Das bedeutet, das meinGiro wächst mit den Lebensphasen mit. Es ist also bestens geeignet für junge Erwachsene, Jugendlich und Kinder.


1 Profitieren Sie mit dem LieblingsbankBONUS, der die Zusammenarbeit mit uns belohnt. Mit Abschluss eines der Kontomodelle geben Sie uns Ihr Einverständnis für Datenauswertungen zum Zweck der freiwilligen Rückvergütung, da dies ein Produktbestandteil darstellt. Die Überprüfung der Berechnungsgrundlage erfolgt monatlich mit Anpassung der Rückvergütung für den Folgemonat. Weitere Informationen finden Sie auf volksbank-kurpfalz.de/lieblingsbankbonus. Der LieblingsbankBONUS ist eine freiwillige Leistung der Volksbank Kurpfalz eG. Wir behalten uns Änderungen bei den berücksichtigten Produkten, der Gestaltung des Status und der Höhe des Bonus sowie die teilweise oder umfängliche Einstellung ohne Ankündigung vor.
2 Die Buchungspreise beziehen sich auf Einzelposten im Auftrag des Kunden, welche fehlerfrei durchgeführt wurden. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.
3 Inklusive Echtzeitüberweisungen.
4 Inklusive Daueraufträge (Ausführung), Gutschriften, Kartenzahlungen, Lastschriften und sonstigen Buchungen.
5 Inklusive Scheckeinreichungen.
6 Für Zahlungsverkehrskonten, Tagesgeldkonten und Kündigungsgeldkonten wird ein Verwahrentgelt auf Guthaben ab einem kontospezifischen Freibetrag, der dem jeweils gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis zu entnehmen ist, erhoben. Die Höhe des Zinssatzes für Verwahrentgelt ist variabel und entspricht der Höhe des Referenzzinssatzes. Der Referenzzinssatz für die Festlegung des Verwahrentgeltes ist der Zinssatz der Europäischen Zentralbank für Einlagefazilität; dieser beträgt derzeit minus 0,50 % p. a. Die jeweilige Höhe des Referenzzinssatzes kann über die Internetseite der Deutschen Bundesbank (www.bundesbank.de) abgefragt werden. Für Zahlungsverkehrskonten und Tagesgeldkonten beträgt das Verwahrentgelt derzeit 0,50 % p. a.; dieses wird nicht mehr berechnet, wenn der Referenzzinssatz einen Wert von 0,00 % oder einen positiven Wert annimmt. Für Kündigungsgeldkonten beträgt das Verwahrentgelt derzeit 0,40 % p. a.; dieses wird nicht mehr berechnet, wenn der Referenzzinssatz einen Wert von minus 0,10 % oder höher annimmt. Änderungen des Referenzzinssatzes führen in gleichem Umfang zu Änderungen bei den Zinssätzen für das Verwahrentgelt; diese werden am Tage der Änderung des Referenzzinssatzes wirksam. Die Abrechnung des Verwahrentgeltes erfolgt im gleichen Turnus wie der Zinsabschluss und wird auf den täglichen valutarischen Guthabensaldo, der den Freibetrag übersteigt, berechnet.
7 Sofern bereits ein Tagesgeldkonto unter Ihrer Kundennummer geführt wird, stellen wir dieses Konto automatisch auf ein „VR-Tagesgeld+“ mit einem Freibetrag von 100.000,00 EUR um. Sofern mehrere Tagesgeldkonten unter Ihrer Kundennummer geführt werden, stellen wir das Konto mit dem höchsten Saldo automatisch auf ein „VR-Tagesgeld+“ mit einem Freibetrag von 100.000,00 EUR um. Auf den weiteren Tagesgeldkonten wird ab 0,00 EUR Verwahrentgelt berechnet.